Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Ferndorf
Ferndorf 22 | 9702 Ferndorf | +43-4245-2086-0 | ferndorf@ktn.gde.at | www.ferndorf.gv.at
https://www.ferndorf.gv.at/?p=5814

Aktuelles

Stellenausschreibung – Wassermeister*in/Klärwärter*in in der Gemeinde Ferndorf

Die Gemeinde Ferndorf sucht eine/n engagierte/n Wassermeister:in und Klärwart:in. Eigenverantwortliches Arbeiten, technisches Verständnis im Wassermanagement und hohe Serviceorientierung sind gefragt. Organisatorische Fähigkeiten sind notwendig, um einen reibungslosen Ablauf der Wasserversorgung zu gewährleisten und Qualitätsstandards zu sichern. Jetzt bewerben und einen Beitrag zur nachhaltigen Wasserversorgung leisten!

Gemeinsamt mit einem Kollegen sind Sie für untenstehende Aufgaben zuständig:

  • Wasserversorgung überwachen: Kontrolle der Wasserversorgungssysteme, um sicherzustellen, dass sie effizient und zuverlässig arbeiten.
    Wartung und Reparatur: Durchführung von Wartungsarbeiten an Wasserversorgungseinrichtungen und Reparaturen bei auftretenden Störungen.
  • Qualitätskontrolle: Überprüfung der Wasserqualität und Einhaltung der gesetzlichen Standards.
  • Dokumentation: Führung von Aufzeichnungen über Wasserstände, Wartungsarbeiten und Reparaturen.
  • Krisenmanagement: Reaktion auf Notfälle wie Rohrbrüche oder andere Störungen im Wasserversorgungssystem.
  • Umsetzung von Vorschriften: Gewährleistung der Einhaltung aller relevanten Vorschriften im Bereich der Wasserversorgung.
  • Kläranlagenbetrieb: Überwachung und Betrieb der Kläranlagen zur Abwasserbehandlung, um sicherzustellen, dass sie effizient und umweltfreundlich funktionieren.

Ihr Profil:

  • Abschluss einer handwerklichen Lehre (bevorzugt als Installateur:in, Elektriker:in) oder mittleren technischen Schule wird bevorzugt
  • Bereitschaft zur Ausbildung zum/zur Wassermeister:in sowie Klärwart:in
  • Führerschein der Klassen B

 Was wir bieten:

  • Faire Entlohnung nach dem K-GMG (Bruttomonatsgehalt mind. € 2.691,61)
  • Der jährliche Urlaubsanspruch erhöht sich kontinuierlich mit steigendem Alter.
  • Fortbildungsmöglichkeiten: Umfassender Kurskatalog für kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • Team: Unser Team im Wirtschaftshof ist eine vielseitige Mischung aus jungen und erfahrenen Mitarbeiter:innen, die sich hervorragend ergänzen und unterstützen.
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Kollektivversicherung: Die Möglichkeit, in eine betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen.

Interessiert an der Stelle?

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsportal unter https://bewerbung.cnc.gv.at oder reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen persönlich im Gemeindeamt Ferndorf ein.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2024. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Lebenslauf, Ihr Abschlusszeugnis sowie ein Foto Ihres Führerscheins hochzuladen.

Für Fragen zur Einstufung und Entlohnung stehen Ihnen Mitarbeiter:innen des Gemeinde-Servicezentrum unter der Telefonnummer 0463 / 55 111 350 zur Verfügung.