Tel: +43 (0) 4245 / 2086 - 0 | Fax: +43 (0) 4245 / 2086 - 28

Schwerpunktbereich: "Schule"

Eine der nun schon über siebzig der "Gesunden Gemeinden" Kärntens zu werden war ein Signal in die richtige Richtung. Dies hat der Gemeinderat am 27.04.2004 beschlossen und dazu kann man nur gratulieren.
Gesundheitsfördernde Maßnahmen im Schulbereich sind im Lehrplan vorgesehen. Auszug aus dem österreichischen Lehrplan/Grundsatzerlass:

"Schulische Gesundheitsförderung umfasst nicht nur die Informationen über Gesundheitsförderung und das Einwirken auf das Verhalten des Einzelnen, sondern die Gestaltung eines gesundheitsfördernden Lebensraums. Gesundheitsförderung betont somit in gleicher Weise die körperliche und geistige sowie die soziale Gesundheit."

Somit arbeiten Gemeinden und Schule an der Nachhaltigkeit gesundheits-fördernder Ziele Hand in Hand und beide Institutionen haben dies auch in ihrem Leitbild verankert.